Der Winkel

Der Winkel 03-2018 erschienen

2. Juli 2018

Die diesjährige Juliausgabe enthält unter dem Titel „Israel – Impressionen eines Arbeitsurlaubs“ einen Reisebericht über den Israelaufenthalt von Dr. Sigurd Goldenbogens, der u. a. Mitglied der Jüdischen Gemeinde zu Dresden und Inhaber des Goldenbogen Verlags ist. Über den feierlichen Gedenkakt anlässlich des „73. Jahrestag der Befreiung des KZ’s Flossenbürg und seiner Außenlager“ berichtet in der aktuellen Ausgabe …

... weiterlesen »

Der Winkel 02-2018 erschienen

16. Mai 2018

Die Aprilausgabe enthält aus aktuellem Anlass – geschrieben für die „LINKS” verfasst vom Österreicher Prof. Peter Porsch unter dem Titel „Die Iden des März“ einen Aufsatz über den Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 12. März 1938 mit Bezügen zur Gegenwart. Auch sehr lesenswert der Artikel zur Geschichte des 1. Mai, der ein freier Tag in …

... weiterlesen »

Der Winkel 01-2018 erschienen

16. Mai 2018

Die Januarausgabe enthält einen Bericht über das diesjährige Gedenken zum 27. Januar, an welchem an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht wurde, und vom Präsidenten des Sächsischen Landtages wie auch vom Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen für den 24. Januar 2018 in die Gedenkstätte Theresienstadt / Terezin in der Tschechischen Republik eingeladen wurde. Desweiteren sehr lesenswert ist der Artikel über den …

... weiterlesen »

Winkel 4/2017

29. Dezember 2017

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
Liebe Leserinnen und Leser,
ihr wartet sicher auf den Winkel 4/2017
Leider müssen wir Euch mitteilen, dass es diese Ausgabe aus gesundheitlichen Gründen nicht geben wird. Wir sind sehr bemüht, den Winkel 1/2018 Ende Februar herauszubringen. Redaktionsschluss ist am 04. 02. 2018
Danke für Euer Verständnis Dr. med. Ingrid Heyser im Namen der Gruppe Öffentlichkeitsarbeit.

... weiterlesen »

Der Winkel 03-2017 erschienen

22. Dezember 2017

Die Juliausgabe enthält einen Bericht von Stanislav Sedlacik unter dem Titel „Wo war Gott in Buchenwald“ von der öffentlichen Podiumsdiskussion Ende Mai in der Jacobuskirche in Weimar anlässlich des Reformationsjahres 2017. Desweiteren erschien unter dem Titel „Polnische Freunde besuchten Dresden“ ein Bericht von Wolfgang Theobald über das Gedenken anlässlich des 75. Jahrestages der Hinrichtung polnischer …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·